Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Highlights

 

  • 19.07.2022: Veröffentlichung des Spendenberichts der Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe
  • Charlotte war am 07.07.2022 zu Gast bei yeswecan!cer. Der Call-In stand unter dem Thema:  "Wenn Mama Krebs hat - was Kindern und Familien hilft".
  • Pfingsten 2022: Unser Team nahm an der Aktion "Tischlein deck Dich" im Rahmen des Stadtfestes 800 Jahre Marburg teil.
  • Unser Vorstandsteam durfte zur Preisverleihung des Ehrenpreises An Deiner Seite der Bristol Myers Squibb Stiftung Immunonkologie am 27.05.2022 nach München reisen. Charlotte erhielt eine mit 1.000,00 € dotierte "lobende Erwähnung"; der Preis wurde überreicht von der Schauspielerin Teresa Klamert.
  • Am 17.05.2022 fand eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt, im Rahmen derer unsere neue Satzung verabschiedet wurde. Zwischenzeitlich ist sie im Vereinsregister eingetragen.
  • Unser Mitglied Jessica hat letztmalig den Flohmarkt der Ev. Kirchengemeinde Offenbach-Bieber organisiert und am Veranstaltungstag (14.05.2022) eine Spendensammlung zugunsten unseres Vereins betreut.
  • In der Ausgabe der Zeitschrift Auf einen Blick vom 05.05.2022 ist ein schöner Bericht über unseren Verein abgedruckt. 
  • 25.04.2022: Heute fand in der Korbacher Zahnarztpraxis Niederquell & Niederquell eine Spendenübergabe statt. Die Presseberichte dazu veröffentlichten HNA und WLZ am 30.05.2022.
  • Am 14.03.2022 startete die 2. Frankenberger Osterhasen Tombola des gemeinnützigen Vereins der Freunde Rotary Frankenberg e.V. - Pro Mater Sano e.V. zählt zu den Projekten, die mit dem Erlös unterstützt werden. 
  • Februar 2022: Die HNA berichtete über die Spendenübergabe der Gruppe "Oberaspher Dröppscher", die 500 € aus dem Verkaufserlös von Likören an Pro Mater Sano e.V. spendete.
  • Am 19.12.2021 veröffentlichte das Blog-Magazin Stadt Land Mama ein emotionales und umfangreiches Interview mit Charlotte.  
  • Dezember 2021: Pro Mater Sano e.V. gewinnt ein Imagevideo. (Wettbewerb ausgerufen durch: Landkreis Waldeck-Frankenberg)
  • Ende November 2021 erschien im  Journal Frankfurt ein ausführlicher Bericht über unseren Verein.
  • Hessische Staatskanzlei fördert Pro Mater Sano e.V. mit 5.000,00 € für eine Teamsupervision. 
  • Der Verkauf unseres zweiten Heimat♥Liebe-Kalenders startete Anfang November 2021.
  • Am 24.10.2021 fand ein Klappstuhl-Konzert in Birkenbringhausen zugunsten von Pro Mater Sano e.V. statt. Die HNA berichtete am 08.01.2022 über die Spendenübergabe.
  • Im Oktober 2021 überraschte uns der FC Bayern München Fanclub Bavaria Burgwald e.V. mit einer Spende über 500,00 €.
  • Der epd (Evangelischer Pressedienst) veröffentlichte am 07.10.2021 einen Artikel über uns und unsere ehrenamtliche Arbeit.
  • Spenden statt schenken! Dieses wundervolle Motto setzte Andreas Marquardt aus Wetter (Hessen, Landkreis Marburg-Biedenkopf) anlässlich seines 60. Geburtstages um und überreichte uns eine Spende über 1.300 €. Am 02.10.2021 berichtete die Oberhessische Presse ausführlich über diese Aktion sowie über unseren Verein und unsere ehrenamtliche Arbeit.
  • Am 22.08.2021 stand unser Team im Mittelpunkt! Wir durften mit Vannygraphy ein wunderbares Fotoshooting erleben.
  • Im Artikel des Kölner Stadt-Anzeigers  vom 10.08.2021 schreibt die Autorin Jennifer Wagner u.a. über unseren Verein.
  • Charity Fire Run: Am 22.05.2021 (Pfingstsamstag) fand ein 50 km Spendenmarsch durch den Burgwald (Hessen, Landkreis Waldeck-Frankenberg) zugunsten unseres Vereins statt.
  • Die Osterhasen Tombola des Rotary Club Frankenberg startete am 08.03.2021. Pro Mater Sano e.V. zählte zu den begünstigten Projekten.
  • Im Blog von ALIVE collective ist seit 15.02.2021 Charlottes Interview - Pass the mic! - online.
  • Anlässlich des Weltkrebstages 2021 (04.02.2021) veröffentlichte die HNA einen ausführlichen Artikel über unseren Verein.
  • Seit 07.01.2021 ist unser Gastbeitrag bei "Prinzessin uffm Bersch" online.
  • Das Brustkrebsmagazin  Mamma Mia! veröffentlichte in seiner Ausgabe 1/2021 einen tollen und ausführlichen Artikel über unseren Verein.
  • Im Herbst 2020 erschien erstmalig unser Kalender mit Natur-Impressionen aus dem Burgwald unter dem Titel  Heimatliebe.